Koch Auto.Gruppe | Autohaus Koch GmbH - Aktuelles

Anlässlich des Pferdemarktes in Gaildorf darf am Sonntag gefeiert werden

Neues von VW beim  Weißwurstfrühstück


Im Rahmen des 81. Pferdemarktes wird den Besuchern am Sonntag in der Gaildorfer Karlstraße ein spannendes Rahmenprogramm geboten.
Kinder beweisen ihr Talent im Bobby-Car-Parcours.

 

 

Pferdemarkt und Weißwurst – im Autohaus Koch in Gaildorf gehört das zusammen. Am Pferdemarktsonntag, 12. Februar, lädt das Team zum bayerisch-deftigen Frühstück ein. Wer Süßes mag, darf sich die von den Verkäufern und Servicemitarbeitern selbst gebackenen Kuchen schmecken lassen. Dazu gibt es natürlich Kaffee. Inspirieren lassen können sich die Besucher dabei von den neuen Sound-Sondermodellen und der aktuellen Fahrzeugflotte von Volkswagen. Geschäftsführer Lutz Härterich weist besonders auf die neuen Sound-Sondermodelle von Volkswagen hin. Soll es ein Familienfahrzeug werden? Etwas Sportliches? Ein kleiner Stadtflitzer oder eine luxuriöse Oberklassen- Limousine? Die Sound-Modelle stehen für nahezu alle VW-Modelle zur Verfügung. Das Besondere: „Neben der umfangreichen Ausstattung und den attraktiven  Preisvorteilen von bis zu 8500 Euro gibt es sämtliche Sound-Modelle mit ,Rundum- Sorglos-Paketen’ und günstigen Wartungsangeboten." Alle Modelle seien, das verstehe sich von selbst, mit verschiedenen Motorvarianten zu haben. Bereits jetzt bestellbar und ab Ende Februar im Autohaus Koch zu bewundern ist die neue Golf-Familie. Diese punkten mit Innovationen und bewährten Technologien, die den Alltag erleichtern können. Dazu gehören laut Verkäufer Christian Tietze Infotainment-, Fahrerassistenzsysteme und vielseitige Konnektivitätslösungen, die es bisher nur in der Oberklasse gegeben habe. Das Rahmenprogramm bietet Spaß auch für die kleinen Besucher. So dürfen diese ihr Talent in einem Bobby-Car-Parcours unter Beweis stellen. Die „Großen" können neben der kompletten VW-Palette auch die Volkswagen-  Nutzfahrzeuge besichtigen.  Dazu bietet das Autohaus Koch am Wochenende spezielle Pferdemarkt- Zubehörangebote wie Standheizungsnachrüstungen, Fahrradträger, Dachboxen und Pflege-Sets an. Was viele nicht wissen: Das Autohaus Koch hat seinen Ursprung in Gaildorf. 1932 wurde es gegründet und hat zunächst Fahrzeuge der Marke Adler verkauft. Vier Jahre später erfolgte der Umzug nach Schwäbisch Hall, und das Unternehmen wuchs und wuchs. So wird am Wochenende nicht nur der Pferdemarkt gefeiert, sondern auch an die Ursprünge des Autohauses erinnert. Das gesamte Team in Gaildorf freut sich jedenfalls auf reges Interesse – und heizt schon bald den Backofen an für das individuelle Kuchenbüffet.


 




« zurück zur Übersicht